Führerscheinantrag

WAS BENÖTIGE ICH?

  • Bescheinigung über „Sofortmaßnahmen am Unfallort“
  • Sehtest (möglich bei jedem Optiker)
  • 1 Paßbild (biometrisch)
  • Ausweis (auf Gültigkeit achten)
  • Kopie des Führerscheins (nur bei Erweiterung)
  • Übersetzung des Führerscheins beim ADAC, Höherweg 101, ADAC Haus, 40233 Düsseldorf (Nur bei Führerscheinumschreibung)
  • Verwaltungsgebühren für das Straßenverkehrsamt
    SVA: Führerscheinstelle, Höherweg 101, 40233 Düsseldorf
    Öffnungszeiten: Mo, Di, MI + Fr 7:30-13:00 UHr + Do 7:30-18:00 Uhr

Nach entsprechender Bearbeitung geht der Prüfauftrag zum TÜV. Dieser informiert Sie umgehend schriftlich!

Falls Ihr persönlich zum Straßenverkehrsamt gehen wollt, vereinbart bitte vorher einen Termin.
Straßenverkehrsamt